Logo Sonne

Faszien-Distorsion-Modell nach Typaldos

Faszien-Distorsion-Modell nach Typaldos

Faszien (Bündel) sind bindegewebsartige Strukturen, die Muskel, Organe, Sehnen, Knochen und Bänder umhüllen. Verklebungen der Faszie können Schmerzen und Bewegungseinschränkungen auslösen.

Ursachen: Verstauchungen, Luxationen, Knochenbrüche, Operationen, einseitige Belastungen

Analyse: Beobachtung der Gestik und Beschreibung der Schmerzen durch den Patienten

 

Indikation:

  • Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Nach Arthroskopie(Knie/Schulter/Hüftgelenk)
  • Bänderverletzungen
  • Frozen Shoulder
  • Nach Knie-/Schulter-/Hüftgelenksendoprothese
  • Nach Ruhigstellung: Halskrause nach Fraktur der Halswirbelsäule, Gips