Logo Sonne

Schlagwort-Archiv Akromioklavikulargelenk

Schulter Rehabilitation

Nach einer Operation oder Verletzung der Schulter ist es wichtig physiotherapeutische Maßnahmen wie Schulterstabilisation, manuelle Therapie, Fascientechniken und Triggerpunkte durchzuführen.

Die Rehabilitation orientiert sich nach den Wundheilungsphasen des Gewebes. Dementsprechend bekommt der Patient genaue Informationen welche Übungen er durchführen und wie oft und stark er das Schulter belasten darf.

Indikation:

  • ASK(Athroskopie)
  • Schulterendoprothese
  • Arthrose
  • Ligamentriss
  • Muskelriss
  • Bursitis( Schleimbeutelentzündung)
  • Humerusfraktur (Oberarm)
  • Impigement (Einengung)
  • Frozenshoulder( eingefrorene Schulter)
  • Akromioklavikulargelenk Arthrose